Billiger Auto mieten
Auto Mieten & Urlaub geniessen schnell, einfach & zuverlässig
ALLES INKLUSIVE, ALLES DRIN.
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz inkl. Glas, Reifen-, Dach- und Unterbodenschäden mit Rückerstattung
  • KFZ-Diebstahlversicherung mit Rückerstattung
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. €
  • Alle lokalen Steuern

Billiger Auto mieten – Was gilt es zu beachten?

Günstiger Auto mieten

Ein Fahrzeug ist auf Geschäftsreisen oder im Urlaub einfach nicht wegzudenken. Es verschafft uns Mobilität und Flexibilität. Während wir es in unserem Großstadt-Alltag häufig vorziehen, den Bus oder die U-Bahn als Fortbewegungsmittel zu nutzen, gönnen wir uns im Urlaub oder auf Reisen gerne den Luxus, Auto zu fahren.

Doch wie kann ich möglichst preiswert ein Auto mieten? Ist es möglich, dass ein Mietwagen günstiger ist als die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel? Zum einen ist der Komfort eines Leihwagens natürlich deutlich höher. Zum anderen kann das Auto mieten günstiger sein, wenn Sie ein paar einfache Tricks beachten:

Auto mieten billiger: Was sollte man bei der Mietwagen-Buchung beachten?

  • Wer einen günstigen Leihwagen buchen möchte, sollte als erstes einen Preisvergleich für Mietwagen machen und abwägen, welcher Mietwagen-Anbieter über die besten Konditionen für ein Leihauto verfügt.
  • Man sollte sich auch über saisonale Rabatte informieren. Meistens kann man diese im Voraus buchen und zu Beginn der Saison trotzdem ein günstiges Auto mieten. Besonders auf den beliebten Urlaubsinseln wie Mallorca, Fuerteventura oder Ibiza steigen die Preise für den Leihwagen zur Beginn der Urlaubssaison enorm. Wer also frühzeitig daran gedacht hat, einen Mietwagen zu buchen, ist finanziell im Vorteil!
  • Bei der Mietwagen-Buchung ist es auch ganz wichtig zu wissen, welche Versicherungen notwendig und inklusive sind. Bei den meisten Mietwagenvermittlern sind Vollkaskoschutz und Kfz-Diebstahlversicherung üblicherweise im Buchungspreis eines Mietwagens enthalten. Ob man zusätzlich eine andere Versicherung braucht, ist vom Fall zu Fall unterschiedlich.

Last but not least: Hier der ultimative Tipp, für alle, die billiger ein Auto mieten möchten: Es wird gerne vergessen, dass ein Miettag 24 Stunden hat. Das heißt: Der Mietwagen muss spätestens zur selben Uhrzeit abgegeben werden, zu der Sie ihn abgeholt haben. Vergisst man also den Mietvertag zu verlängern oder tritt eine Verspätung ein, ist eine hoher Aufschlag zu erwarten.



Suchen Sie eine andere Destinationen oder wertvolle Tipps für Ihre Mietwagen-Buchung?