Südafrika Rundreise
Auto Mieten & Urlaub geniessen schnell, einfach & zuverlässig
ALLES INKLUSIVE, ALLES DRIN.
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz inkl. Glas, Reifen-, Dach- und Unterbodenschäden mit Rückerstattung
  • KFZ-Diebstahlversicherung mit Rückerstattung
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. €
  • Alle lokalen Steuern

Südafrika-Rundreise: Tipps für Ihren Urlaub

Südafrika Rundreise

So richtig passt das selten zusammen: In der Regel sind die Länder, in die man reist, groß, das eigene Zeitbudget dagegen eher klein. Ein einziger Ort soll dann die komplette Vielfalt des Reiselandes widerspiegeln? – Entscheiden Sie sich doch gleich für eine Rundreise. Sie sparen sich die Not, die Entscheidung für einen einzigen und gegen alle anderen Orte treffen zu müssen und sehen deutlich mehr von Land und Leuten. Ihr Mietwagen bringt Sie wohlklimatisiert in alle von Ihnen geplanten Ecken, und wenn Sie die Stelle besonders interessant finden, dann halten Sie doch einfach an und bleiben Sie dort, wo Sie gerade sind. Speziell für diese Art des Reisens gibt es für Südafrika-Urlaube gute Tipps.

Highlights für Ihre Südafrika-Reise

Südafrika-Rundreise Tipps, die sie unbedingt ansteuern sollten, wenn Sie hier Urlaub machen:

  • Gerade, wenn Sie Reiseziele für Februar suchen, ist Kapstadt eine sehr gute Wahl für den Beginn Ihrer Fahrt. Tagsüber wird es hier gern mehr als 20 Grad warm, und die Zahl der Regentage ist so niedrig wie im ganzen übrigen Jahr nicht. Machen Sie sich an der Victoria & Alfred Waterfront und im viktorianischen Teil des Hafens mit dem Leben am Horn von Afrika vertraut. Das Two Oceans Aquarium oder die Cape Town Opera versprechen Abwechslung für Ihre ersten Tage vor Ort. Alternativ zum stadtnahen Tafelberg bringt Sie Ihr Mietwagen auch in rund eineinhalb Stunden Richtung Süden zum Kap der Guten Hoffnung, dem südwestlichsten Punkt Südafrikas. An dieser Landmarke scheiterten in früheren Jahrhunderten viele Schiffe auf dem Weg in den Indischen Ozean.
  • Folgen Sie dann der R27 rund zwei Stunden nach Norden, um nach Paternoster (lat. Vater unser) zu kommen. Ob der Ort seinen Namen von portugiesischen Seefahrern erhielt, die hier angekommen ein Stoßgebet zum Himmel sandten, oder weil hier ein bestimmter Angelhaken benutzt wurde, ist unklar. Sicher ist: Ein scheinbar nicht enden wollender Strand lädt Sie zu einem großartigen Spaziergang zum Cape-Columbine-Leuchtturm ein. Weitere zwei Autostunden Richtung Norden und Sie landen für die Nacht in Lamberts Bay. Der Ort ist berühmt für seine vor Ort gefangenen Langusten. Meiden Sie die Wochenenden. Dann wollen nämlich auch die Kapstädter von den Krustentieren probieren.
  • Verlassen Sie jetzt die Küste und cruisen Sie nach Osten Calvinia entgegen. Einer der heißesten Südafrika-Rundreise-Tipps sind die Merino- und Dorper-Schafsherden dort. Hier finden Sie so ziemlich alles, was aus der wertvollen Wolle gemacht werden kann. Aber auch das Fleisch schmeckt vorzüglich. Von hier aus geht es über die R354 wieder Richtung Süden zum Southern African Large Telescope, kurz SALT. Das Observatorium steht auf der Karoo-Hochebene in 1.760 m Höhe, in den Roggeveldbergen. Auch ohne Teleskop ist der Blick von hier oben auf den Sternenhimmel grandios. Wer sich anmeldet, bekommt eine Führung durch die Anlage. Übernachten Sie in der nahe gelegenen Stadt Sutherland.
  • Über die R356 und die Autobahn 1 geht’s zurück nach Kapstadt. Allerdings sind es von Sutherland aus nur rund zweieinhalb Autostunden bis zu einem der spektakulärsten Kunstfestivalorte Afrikas – dem Afrikaburn. Jedes Jahr versammeln sich Künstler und Kreative, um am Rande des Tankwa-Karoo-Nationalparks für eine Woche, um hier eine Stadt der Kunst zu erschaffen. Im April 2018 ist es wieder so weit. Und immer bleiben einige Bauten, Kunstwerke, Installationen stehen. Der Umweg lohnt sich.

Diese Südafrika-Tipps spiegeln nur einen Bruchteil der Möglichkeiten vor Ort. Ihr Mietwagen bringt Sie dabei immer sicher und wohltemperiert an die Orte Ihres Vergnügens. Das gilt übrigens genauso fürs Nachbarland Namibia. Auch Car Rental in Namibia lohnt sich. Schauen Sie am besten gleich einmal rein, wo wir überall vertreten sind, und lassen Sie sich von den Orten und ihren Besonderheiten inspirieren.



Suchen Sie eine andere Destinationen oder wertvolle Tipps für Ihre Mietwagen-Buchung?