Reisetipps Junggesellenabschied
Auto Mieten & Urlaub geniessen schnell, einfach & zuverlässig
ALLES INKLUSIVE, ALLES DRIN.
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoschutz inkl. Glas, Reifen-, Dach- und Unterbodenschäden mit Rückerstattung
  • KFZ-Diebstahlversicherung mit Rückerstattung
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. €
  • Alle lokalen Steuern

Junggesellenabschied: Reisetipps für die perfekte Sause

Reisetipps Junggesellenabschied

Für einen Junggesellenabschied gibt es viele Reisetipps. Die einen bevorzugen erholsame Tage auf einer Hütte in den Bergen, andere wollen in Städten wie Bangkok oder Amsterdam einen draufmachen oder einen spannenden Abenteuertrip mit dem Mietwagen in der Natur erleben. Zu entdecken gibt es viel. Hier sind unsere Empfehlungen für Ihre letzten Tage als Junggeselle mit Ihren Freunden.

Abenteuer pur, Hangover oder gepflegt chillen

Der Klassiker zum Junggesellenabschied ist natürlich der Hangover-Trip. In Anlehnung an den berühmten Hollywoodstreifen heißt es – was in Las Vegas oder Bangkok passiert, bleibt auch dort. Wilde Partys mit viel Musik, Getränken und Striptease kann man an vielen Orten auf der Welt feiern. Zu den Klassikern in Europa gehören Amsterdam, Berlin, Barcelona und Mallorca. Wer die letzten Tage als Junggeselle dazu nutzen möchte, ein echtes Abenteuer zu erleben, packt seine Buddys ein und unternimmt einen spannenden Mietwagentrip in die Natur.


Wie wäre es z. B. mit einer Reise zum Nordkap oder einem unvergesslichen Ausflug zum Perito-Moreno-Gletscher in Südargentinien? Oder sollen es entspannte Tage vor der Hochzeit sein? Chillen können die Junggesellen in einer traditionellen Blockhütte mit Sauna im finnischen Norden oder auf einer gemütlichen Alm in den Bergen. Auch der Besuch eines Wellnesscamps gehört zu den besten Tipps für einen Junggesellenabschied.

Unsere Empfehlungen für die Reise zum Junggesellenabschied

Lesen Sie hier unsere Top 5 der Reiseempfehlungen für Ihren Junggesellenabschied – von internationalen Partymetropolen bis zu skandinavischen Traumlandschaften:

  • Party in Amsterdam und eine Spritztour rund um das Ijsselmeer
  • Feiern und Entdecken in Thailand – vom Großstadtdschungel Bangkok bis zum echten Urwald im Nationalpark Khao Sok
  • Mit dem Mietwagen quer durch Norwegen zum Nordkap
  • Unvergessliche Tage mit Freunden auf der amerikanischen Route 66
  • Südafrikas Garden Route mit ihren traumhaften Küstenlandschaften, Weinbergen und Pinguinen kennenlernen

Mit dem Mietwagen mehr aus dem Junggesellenabschied machen

Flexibel und unabhängig sind Sie unterwegs, wenn Sie sich für Ihren Junggesellenabschied und die dazu passende Reise einen Mietwagen nehmen. Auf diese Weise können Sie auch spontan zu abgeschiedenen Orten und sensationellen Naturwundern fahren. Wir bieten Ihnen weltweit über 8.000 Leihstationen, an denen Sie Ihr Fahrzeug entgegennehmen können. Wer das Premium Paket bucht, erhält ein Auto, das unter einem Jahr alt ist und nutzt den komfortablen Quick-Check-In vor Ort. Auch die im Paket oft enthaltene Zweitfahrer-Option macht bei Ihrem Junggesellentrip Sinn. Wichtig ist, dass alle potenziellen Fahrzeugführer den Vertrag vor Ort mitunterschreiben. Übrigens: Auch zum Heiraten in Venedig empfiehlt sich ein Mietwagen.



Suchen Sie eine andere Destination oder wertvolle Tipps für Ihre Mietwagen-Buchung?